Der politische Diskurs in Tirols Verkehrspolitik: Eine - download pdf or read online

By Heidi Huber

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - sector: Westeuropa, notice: 1,0, Universität Salzburg, Sprache: Deutsch, summary: Tirol ist ein Bundesland, das stark vom Transitverkehr in Mitleidenschaft gezogen ist. Eine Hauptverkehrsverbindung, nämlich die Brenner-Autobahn, soll durch ein milliardenschweres Verkehrsprojekt entlastet werden – der Brenner Basistunnel, kurz BBT. Im Herbst 2006 wurden die Pläne für den Bau konkret. Seit etwa 20 Jahren aber denkt guy schon an einen solchen fifty five Kilometer langen Tunnel unter dem Brennerpass. Der BBT ist neben dem Schweizer Gotthardtunnel der längste Alpentunnel und das wichtigste Teilstück im Rahmen des Transeuropäischen Netzes (TEN).

Das Projekt rund um den BBT bezieht eine Vielzahl an Akteuren mit ein. Zum einen ist hier die Bevölkerung entlang des Wipptales und der Brenner Autobahn, die mit dem zunehmenden Verkehrsaufkommen auch unter Lärm und Umweltverschmutzung leidet. Der Tunnel ist ein Projekt zweier EU-Länder (und damit auch der Landesregierungen), die sich die Finanzierung gemeinsam mit der Europäischen Union teilen. Auch die Frächterlobby ist im Diskurs um den Brenner Basistunnel integriert, ebenso wie die Baulobby und Umweltschützer wie das Transitforum Tirol und Südtirol.
Das Megaprojekt BBT soll 2010 in Bau gehen und zwischen 2020 und 2022 fertig gestellt werden.

Der Diskurs um den BBT zielt in verschiedene Richtungen und ist ausgehend von zwei theoretischen Konzepten, nämlich Maarten Hajers „Discourse coalition“ und Paul Sabatiers „Advocacy Coalition“ analysierbar. Zum einen stellt der Tunnel in den Augen vieler nicht die Lösung für das challenge rund um den Verkehr im Wipptal dar (die Bevölkerung der einzelnen Gemeinden ist hier gespalten). Ein sektorales Lkw-Fahrverbot oder ein Nachtfahrverbot wird beispielsweise schon längst gefordert. Zudem wird die Rentabilität des Tunnels, der immerhin mit Steuergeldern finanziert wird, in Frage gestellt. Bis zur Fertigstellung wird der Verkehr über den Brennerpass und damit der Brenner-Autobahn weiter anwachsen. Der Tunnel wäre nach Meinung vieler additionally nur in der Lage, die bis dahin zusätzlichen Schwertransporte zu kompensieren, nicht jedoch das bereits bis jetzt sehr hohe Verkehrsaufkommen zu reduzieren, sondern nur das Anwachsen zu verlangsamen. Es stellt sich daher die Frage, ob der Tunnel in 20 Jahren noch gebraucht wird. Auf der anderen Seite sehen zahlreiche Bürgermeister der betroffenen Gemeinden den BBT als Ideallösung an. Auch von wirtschaftlicher Seite kommen Bedenken, ob sich der Tunnel rentiert oder ob er einfach nur ein Milliardengrab darstellt.

Show description

Read Online or Download Der politische Diskurs in Tirols Verkehrspolitik: Eine Fallstudie zum Brennerbasistunnel (BBT) (German Edition) PDF

Similar politics in german books

Download e-book for kindle: Wechselbeziehung formeller und informeller Institutionen by Theresa Matlage

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich BWL - Wirtschaftspolitik, word: 1,7, Universität Witten/Herdecke (Wirtschaftsfakultät), Veranstaltung: Neue Institutionen der Ökonomie , Sprache: Deutsch, summary: Inhaltsverzeichnis1. Einleitung2. Definition formeller und informeller Institutionen nach North three.

Kultureller Astigmatismus in der Weltpolitik: Die - download pdf or read online

Fachbuch aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Politik - Internationale Politik - zone: Sonstige Staaten, , Sprache: Deutsch, summary: Viele Volksgruppen und Nationen, Völker und Sprachen sind Opfer dieses überzeitlichen Syndroms unausgewogener und daher unvollkommener Selbst- und Fremdbewusstheit. Der Despotismus, und der Kommunismus, sowie der Fundamentalismus und das nationale Machtgebaren diverser Staaten und anderer individueller und kollektiver Akteure haben dies astigmatische Gemeinsamkeit, für die eigenen Fehler blind zu sein, während sie den vermeintlichen Defiziten anderen überproportionale Bedeutung beimessen.

Ökonomische Ungleichheit in Lateinamerika: Die politischen - download pdf or read online

Die ungleiche Verteilung von Einkommen und Vermögen innerhalb einer Gesellschaft führt meist zu einem geringeren Wirtschaftswachstum und größerer Armut. Seit Beginn der statistischen Aufzeichnungen liegt Lateinamerika im weltweiten Vergleich neben Subsahara-Afrika an der Spitze ökonomischer Ungleichheit - mit teils großen Unterschieden zwischen den einzelnen Ländern Lateinamerikas.

New PDF release: Handbuch Bundesverfassungsgericht im politischen System

Das seit der Erstauflage politikwissenschaftliche Standardwerk unterzieht auf dem neuesten Forschungsstand Stellung und Funktion des Bundesverfassungsgerichts im Spannungsfeld von Politik und Recht einer umfassenden sozial- und rechtswissenschaftlichen examine. Der politische Prozess und die (rechts-)politi­schen Implikationen der Verfassungsrechtsprechung stehen im Vordergrund.

Additional resources for Der politische Diskurs in Tirols Verkehrspolitik: Eine Fallstudie zum Brennerbasistunnel (BBT) (German Edition)

Example text

Download PDF sample

Der politische Diskurs in Tirols Verkehrspolitik: Eine Fallstudie zum Brennerbasistunnel (BBT) (German Edition) by Heidi Huber


by Daniel
4.5

Rated 4.59 of 5 – based on 18 votes

Published by admin